Sich gut trennen

Etwas anfangen ist leicht. Etwas gut zu Ende bringen zeigt wahre Meisterschaft.

Zusammenbleiben ist nicht immer die beste Lösung

Es ist so.
Auch wenn das eigentlich Ihr Wunsch ist, und eine Trennung im Moment kaum vorstellbar. Es hängt so viel dran: die gemeinsame Geschichte, die Kunden, Ihre MitarbeiterInnen. Vor allem Ihr Herzblut, das sie hineingesteckt haben.

Dennoch reift in Ihnen langsam die Erkenntnis, dass es vielleicht wirklich nicht mehr geht.

Besser gut getrennt als schlecht weitergemacht.

Ihnen ist aber auch bewusst, dass Sie nicht einfach gehen können. Sie haben Verantwortung für Ihr Unternehmen und das, was Sie aufgebaut haben, und zwar gemeinsam.

Das, was so gut angefangen hatte, auch gut beenden

Wie sieht eine gute Trennung aus?
t
  • Die Entscheidung sich zu trennen ist das Ergebnis eines gemeinsamen Klärungsprozess.
  • Sie folgt der Einsicht, dass dieser Weg der bessere für alle Beteiligten ist, auch wenn Sie sich etwas anderes wünschen würden.
  • Sie kümmern sich in gemeinsamer Verantwortung, trotz der bestehenden Differenzen, um die Fortführung oder Auflösung des Unternehmens.
  • Sie regeln gemeinsam, was mit wichtigen Geschäftsangelegenheiten passieren soll: mit dem Namen, der Marke, den Mitarbeitenden, den Verträgen, den Kunden?
  • Sie stimmen gemeinsam ab, wer sich zu was verpflichtet und wer welche Aufgaben übernimmt.
  • Sie gehen im Reinen und in Wertschätzung für das Erreichte auseinander.

Trennungsbegleitung und Trennungsmanagement

Als Mediatorin zeige ich Ihnen den Weg zu einer guten Trennung und begleite Sie.
  • Der erste Schritt ist eine Bestandsaufnahme und Themenklärung.
  • Ich trage Sorge, dass Ihr Austausch fair und respektvoll bleibt.
  • Ich helfe Ihnen dabei, auch bei schwierigen Themen konstruktiv und möglichst stressfrei miteinander umzugehen.
  • Darüber hinaus unterstütze ich Sie dabei zu klären, wie es mit dem Unternehmen weiter geht.
  • Ich begleite Sie bei der Erarbeitung der notwendigen Schritte.
  • Sprachregelungen und Kommunikation an die MitarbeiterInnen und KundInnen werden getroffen.

Konfliktkompetenz für Person und Organisation

Trennungscoaching für Einzelpersonen

Wenn Ihr Geschäftspartner/Ihre Geschäftspartnerin nicht zum Gespräch bereit ist. Oder wenn es Ihnen lieber ist, für sich selbst Lösungsansätze zu entwickeln.

Trennungscoaching für GeschäftspartnerInnen

Wenn Sie gemeinsam über eine gute Trennung nachdenken und nicht wissen, wie. Oder wenn sich schon entschieden haben und sich den Weg erleichtern wollen.

Ende gut - alles gut.

Vereinbaren Sie jetzt direkt einen Termin

Oder rufen Sie mich einfach an.

Tel.: 02051 311566

Designed by gotoki | Developed by nexTab

Textprobe Konfliktlösung in einem Kinderhaus

Fordern Sie jetzt meine Fallstudie an.

Vielen Dank! Bitte prüfen Sie jetzt Ihren Posteingang.

Fordern Sie jetzt meinen kostenlosen Newsletter an!

Sie erhalten regelmäßig neue Ansätze zur Konfliktlösung von mir.

Vielen Dank! Bitte prüfen Sie jetzt Ihren Posteingang.